Cordula Carla Gerndt berichtet über das Projekt Erzählreise - mit Geschichten um die Welt

Gewaltprävention und Selbstbehauptung

Anja Scharrer

Bereits seit Anfang des Schuljahres arbeiteten die 3. Klassen an einem Projekt zur Gewaltprävention und Selbstbehauptung mit Frau Anja Scharrer. Sie besuchte dabei jede 3. Klasse zweimal für eine Doppelstunde und griff hier in intensiven Gesprächen, Dilemmageschichten und Rollenspielen wichtige Themen zum Umgang miteinander und einem selbst auf.

Folgende Themen wurden im Zuge des Projekts behandelt:

  • Innere Stärke und die positiven Folgen daraus
  • erfolgreicher Einsatz von Körpersprache
  • Möglichkeiten zur Konfliktlösung
  • Faires Verhalten untereinander, z.B. im Schulsport: „Weil ich stark bin macht es mir nichts aus zu verlieren"
  • Freundschaften: Was ist mir wichtig an einer Freundschaft? Wie kann ich Freundschaften pflegen?
  • Verbale Gewalt vs. körperliche Gewalt - was ist für mich schlimmer?
  • Mobbing, Hänseleien - wie gehe ich damit um?

An jede Unterrichtseinheit schloss sich eine Reflexions- und Feedbackrunde an, in der die Schüler ehrlich und offen ihre Eindrücke und Gefühle schilderten.

Vielen Dank an Frau Scharrer für Ihren ausdauernden Einsatz und Ihre tolle Arbeit mit den Kindern!

Anja Scharrer ist Trainerin für Gewaltprävention, Sozialkompetenz und Selbstbehauptung. Sie arbeitet sowohl in Projektarbeit an Schulen mit ganzen Klassen oder bietet als außerschulisches Angebot Kurse für interessierte Kinder an.

Kontakt: anja_scharrer@yahoo.de           www.netzwerk-praevention.net